Mulch- und Häckselarbeiten

Häckselarbeiten

Mulch- und Häckselarbeiten

Wir übernehmen das Aushäckseln von Hohlwegen, Gräben, Wasserläufen, Böschungen, Banketten und Vielem mehr. Durch schwere Hammerschlägel wird selbst mehrjähriger Aufwuchs problemlos zerkleinert.

Zur Zeit- und Kosteneinsparung wird ein 1,8m breiter Frontseitenmulcher eingesetzt. Dies führt speziell bei Gräben und Böschungen zu einer erheblichen Kostenersparnis.

Ein 180-Grad-Drehgelenk am Arm des Böschungsmähers ermöglicht das Arbeiten auch beim Rückwärtsfahren. Somit bringt das Drehgelenk in der Praxis mindestens 25% Zeitersparnis, da keine zeitaufwendigen Leerfahrten nötig sind und Hindernisse von beiden Seiten bearbeitet werden können.

Bei Arbeiten bei denen mehr Auslage gefragt ist kommt unser 12m- Ausleger zum Einsatz.

Forstmulchen

Mulchen (Fräsen von Bäumen, Baumstümpfen, Gestrüpp und Astmaterial)

Mittels leistungsfähigem Großtraktor und robustem Forstmulcher werden Bäume bis zu einem Stammdurchmesser von 15 cm, Baumstümpfe, Gestrüpp und Astmaterial auf Hackschnitzelgröße gefräst. Das gemulchte Material verbleibt als organische Masse an Ort und Stelle.


Bildergalerie